Holderbank-Blog

von Mireille & Pasci

Leider fehlt auch 6 Wochen nach der Meldung auf der Schweizerischen Tiermeldezentrale jegliche Spur von unserem Da Vinci. Wir sind völlig ratlos wo er stecken könnte.

Jegliche Hinweisen und Vermutung, wo er stecken könnte, sind wir nachgegangen. Jedoch hat ihn weder jemand gesehen noch konnten wir ihn sonstwie ausfindig machen. Die meisten Steckbriefe hängen noch immer an den diversen Pfosten.

Ob ein Finderlohn das Verhalten bzw. die Aufmerksamkeit der Leute verbessert?

Suchen

Anzeige